DSGVO

Für alle Webmaster die ihre eigene Datenschutzerklärung erstellen haben wir hier einige Informationen und Formulierungshilfen zum „Thema Informationen zu Datenerhebung und -übermittlung im Rahmen der Nutzung von Werbemitteln“ zusammengestellt.

Sie als Webmaster haben auf dieser Webseite Komponenten des Partnerprogramms VX-CASH integriert, das Affiliate-Marketing anbietet.

Affiliate-Marketing ist eine Internet gestützte Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten, den sogenannten Merchants oder Advertisern, ermöglicht, Werbung, die meist über Klick- oder Sale-Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten Dritter, also bei Vertriebspartnern, die auch Affiliates oder Publisher genannt werden, einzublenden. Der Merchant stellt über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel, also einen Werbebanner oder andere geeignete Mittel der Internetwerbung, zur Verfügung, welche in der Folge von einem Affiliate auf eigenen Internetseiten eingebunden oder über sonstige Kanäle, wie etwa das Keyword-Advertising oder E-Mail-Marketing, beworben werden.

Im Rahmen des Partnerprogramms und dem Einsatz eines Werbemittels werden Cookies auf dem Endgerät des Nutzers gesetzt, der die Website besucht, auf der sich das Werbemittel befindet. Diese Cookies ermöglichen u.a. eine Zuordnung des Nutzers zum Webmaster und zum beworbenen Produkt.

Übertragen werden die Daten an den Betreiber des Partnerprogramms und den Merchant, der dem Affiliate das Werbemittel zur Verfügung gestellt hat, zum Zweck des Nachweises und der Abrechnung der Vergütung des Merchants, die über das Partnerprogramm erfolgt. Die Löschung der Daten erfolgt mit Ablauf der jeweils festgelegen Zeitraums, wenn der Zweck der Datenverarbeitung erfüllt ist.

Der Nutzer kann das Setzen von Cookies jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern. Zudem können bereits gesetzte Cookies jederzeit durch Änderungen der Einstellungen des Internetbrowser oder durch andere Softwareprogramme gelöscht werden. Es ist jedoch möglich, dass der Nutzer dann nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich nutzen kann.

Die Datenschutzerklärung von www.vxcash.net kann hier abgerufen werden.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch


VX|Cash Support

Solltet Ihr zu dem Thema noch weitere Fragen haben wendet euch an den VX|Support:
Mo – Fr von 10 – 17 Uhr unter +49 (0) 61 82 – 89 55 – 204